Challenge

Thomas Knott mit der Erststimme in den Bundestag wählen
Als Parteiloser vertritt Thomas Knott zuallererst Ihre Interessen in Berlin

Servus und Hallo zur Bundestagswahl am 26. September 2021!

Vielen Dank, liebe Wähler!

Hier gehts zur Bildersammlung der Wahlkampagne 2021.

Das war der Endspurt im September 2021:

Wer gewinnt die Parteilosen Challenge? Gewinnt Weiden mit Konrad Dippel, Weiden, und bringt den ersten Parteilosen in den Bundestag oder geht Straubing mit Thomas Knott in die Zielgerade?

Ich bin Thomas Knott aus Oberschneiding und trete für Team Straubing an. Hier ist meine Wahlkampagne zur Bundestagswahl 2021 zur Bewerbung um Ihre Erststimme im Wahlkreis 231 Straubing-Regen-Bogen:

Mein erstes Video mit kurzer Geschichte und Motivation der Wahlkampagne.
Kein Youtube? Hier klicken.
Erfahren Sie alles zu meinem Angebot an Sie als Wähler für die Bundestagswahl 2021
im Wahlkreis 231 Straubing Regen Bogen: Thomas Knott, Parteilos direkt!
Kein Youtube? Hier klicken.

Vorab: Thomas Knott in den Bundestag zu bringen, spart Steuergelder und verhindert XXL Bundestag, da ihre Wahl eines Parteilosen in den Bundestag ein bayerisches Überhangmandat sicher einspart und dadurch möglicherweise 4 weitere Ausgleichsmandate überflüssig werden wegen der Kleinparteien-Rundungsregeln. Ihre Erststimme für Thomas Knott ist Chance ohne Risiko. Erststimmen für Kleinparteien bringen nix, weil deren Direktkandidat nicht reinkommt. Erststimmen für die CSU erhöhen die Überhangmandate. Sie sparen keine Steuergelder wenn Sie den wählen, der schon im Bundestag sitzt!

Mein Wahlprogramm ist super einfach:

Ich möchte die Interessen der Wähler und des Wahlkreis Straubing bei unserem Bundestagsabgeordneten wieder an die erste Stelle bringen.

Wundern Sie sich wie ich, warum die Parteien eine solche Politk gegen ländliche Mobilität und Auto machen? Warum wurde 2020 wieder für Mobilfunk-Versteigerung entschieden und nicht für vor Versorgungspflicht? Trotz riesiger Funklöcher in unseren Wahlkreis? Hier finden Sie den Grund:

Das ist die Erklärung in Kürze: Die Parteien auf Bundesebene und zum Teil auch schon auf Landesebene sind eine einfache Beutegemeinschaft. Die Gesellschaft ist zu komplex geworden für die Parteien. Statt harter Arbeit am Interessenausgleich werden unsinnige Koalitionen auf dem Fraktionszwang aufgebaut. Wir Wähler brauchen aber fundierte Sachentscheidungen.

Die Lösung ist einfach: Wählen Sie Veränderung. Wählen Sie Parteilos! Bringen Sie mich, bringen Sie Thomas Knott an die Stelle des Bundestagabgeordneten mit Ihrer Erststimme. Mit jedem Parteilosen im Bundestag reduzieren Sie die teuren Überhangmandate der Parteien! Veränderung fängt mit einem Schritt an, mit einem Kandidaten, mit einem Kreuz. Ein andere Wahl haben Sie nicht und werden Sie auch nicht bekommen.

Unsere Bundestagsabgeordneten kommen seit drei Generationen immer aus dem gleichen Dorf und zum Teil sogar aus der gleichen Familie. Warum? Weil die Wähler gedacht haben, der Bundestagsabgeordnete der Partei wird schon seinen Wahlkreis vertreten, wo er selber wohnt. Tut er aber nicht, denn er stimmt für Mobilfunk-Funklöcher und riskiert unsere ländliche Mobilität durch von oben diktierte Ungeduld bei der Elektrifizierung des Automobils. Wie kommt er darauf? Wegen Fraktionszwang und Angst, sein Parteimandat zu verlieren. Daher ist Parteilos der Ausweg aus unserer festgefahrenen politischen Landschaft!

Auf Dauer hilft nur, dass die Wähler wieder mehr zu sagen haben: Parteilose Direktkandidaten wählen. Bürgerbeteilungen und direkte Demokratie unterstützen. Steuergelder sparen durch weniger Überhangmandate. Jetzt und hier im Wahlkreis 231, in Stadt Straubing, im Landkreis Regen und im Landkreis Straubing-Bogen.

Genug politisiert! Damit Wahlkampf auch Spaß macht, starte ich die Konrad-Dippel-Weiden-Straubing-Challenge für den ersten parteilosen Direktkandidaten seit 1949!

Konrad Dippel erreichte in 4 Bundestagswahlen in Wahlkreis Weiden von 2003 bis 2017 im Mittel über 10% (www.konraddippel.de).

Straubing muss verhindern, dass Weiden den besten Parteilosen hat!

Dann sind wir nicht nur im Eishockey Bundesspitze!

Dafür kandidiere ich in Straubing als Parteiloser Direktkandidat mit dem Motto „Thomas Knott, Stimme gegen Fraktionszwang“!

Ich bin am Stimmzettel ganz unten, der Letzte auf der Liste!

Wählen Sie Thomas Knott mit Ihrer Erststimme!

Der Letzte muß die Erststimme kriegen!

Zuckerruam gega Stoana!

Saukopfrennen!

Stoppen Sie die Jasager der Parteien, die im Bundestag nur für Parteilinie und Karriere stimmen. Sagen wir, wie es ist: Die Jasager schaden Ihnen. Sie schaden den Interessen der Wähler im Wahlkreis 231 Straubing. Stoppen Sie die Jasager.

Gut ist, dass Sie die Wahl haben, diesmal parteilos zu wählen:

Wählen Sie Thomas Knott mit der Erststimme in den Bundestag.

_____________________________

Wenn Sie mir direkt folgen wollen, hier ist meine WhatsApp Gruppe „Straubing wählt Thomas“:

https://chat.whatsapp.com/L8bNJEhzO4m9gd0AOJFy6U

_____________________________

Wenn Sie mich unterstützen wollen, damit es nach dieser Bundestagswahl nicht so weiter geht wie seit Jahren und Jahrzehnten, dann folgen Sie diesem Link: Thomas-Knott-4-Bundestag-unterstützen.