Wahlprogramm Bundestagswahl 2021 Thomas Knott

Vielen Dank, liebe Wähler!

Hier gehts zur Bildersammlung der Wahlkampagne 2021.

Das war der Endspurt im September 2021:

XXL Bundestag? Bürgerliche Mitte, Familie, Freiheit und Vernunft ohne Chance? Nicht mit mir! Ich bin Thomas Knott, Parteilos direkt, Ihre Chance ohne Risiko aus der Mitte von Oberschneiding. Mit meiner Wahlkampagne „UNTEN ankreuzen SPART Mandate“ bewerbe ich mich um Ihre Erststimme im Wahlkreis 231 Straubing-Regen-Bogen zur Bundestagswahl 2021:

Mein erstes Video mit kurzer Geschichte und Motivation zur Wahlkampagne.
Kein Youtube? Hier klicken.
Erfahren Sie alles zu meinem Angebot an Sie als Wähler für die Bundestagswahl 2021
im Wahlkreis 231 Straubing Regen Bogen: Thomas Knott, Parteilos direkt!
Kein Youtube? Hier klicken.

Vorab: Thomas Knott in den Bundestag zu bringen, spart Steuergelder und verhindert XXL Bundestag, da ihre Wahl eines Parteilosen in den Bundestag ein bayerisches Überhangmandat sicher einspart und dadurch möglicherweise 4 weitere Ausgleichsmandate überflüssig werden wegen der Kleinparteien-Rundungsregeln. Ihre Erststimme für Thomas Knott ist Chance ohne Risiko. Erststimmen für Kleinparteien bringen nix, weil deren Direktkandidat nicht reinkommt. Erststimmen für die CSU erhöhen die Überhangmandate. Sie sparen keine Steuergelder wenn Sie den wählen, der schon im Bundestag sitzt!

Jetzt zum Phantom im Bundestag…

Wie kommt das Phantom der Jasager in den Bundestag?

Ist Ihr Bundestagsabgeordneter aus dem Wahlkreis 231, Straubing-Regen-Bogen?

Finden Sie ländliche Mobilität mit dem Auto und Mobilfunk Netzabdeckung wichtig?

Finden Sie, dass Parteipolitiker sich nur um Ihre Posten kümmern?

In unserem Wahlkreis gibt es 0,8 Autos pro Einwohner, in Berlin nur 0,4 Autos.

Wie kann das sein, dass Bundestagsabgeordnete aus ländlichen Gebieten für massiv autofeindliche Politik stimmen?

Warum stimmen unsere Bundestagsabgeordneten für Versteigerung der Mobilfunklizenzen und nicht für Versorgungspflicht und Netzabdeckung, wo wir doch riesige Mobilfunklöcher im Wahlkreis haben?

Haben die Bundestagsabgeordneten keine Verpflichtung gegenüber ihren Wählern und ihren Wahlkreisen?

Oder vergessen Bundestagsabgeordnete die Bitten und Wünsche der Bürger, sobald sie den Wahlkreis Richtung Berlin verlassen?

Was steckt hinter dem Phantom der abgeordneten Jasager?

Es kann doch nicht an zu wenig Politiker-Nothilfe liegen?

Es liegt am Fraktionszwang

Warum werden Bundestagsabgeordnete so leicht zu Jasagern und treffen Entscheidungen, die gegen Sie und Ihre Nachbarn sind?

Rechtlich verpflichtet sind die Abgeordneten nur ihrem Gewissen, aber das kommt nicht an gegen den Fraktionszwang.

Kein Abgeordneter riskiert im Streit mit der Parteiführung seinen Listenplatz, nur um in Sachfragen für den Wahlkreis abzustimmen.

„Regierungspartei geht nur mit Fraktionsdisziplin“ ist die Ausrede der Abgeordneten, die seit Generationen im Bundestag sind.

Dabei regiert das Bundeskanzleramt und diszipliniert die Abgeordneten über Personalunion von Parteivorsitz und Kanzleramt.

Wofür gibt es dann einen Direktkandidaten aus jedem Wahlkreis?

Möchten Sie endlich im Bundestag gehört werden?

Ihre Erststimme gegen Fraktionszwang

Mit unserer Erststimme können wir Thomas Knott als parteilosen Abgeordneten in den Bundestag bringen für unserem Wahlkreis Straubing-Regen-Bogen. Er ist der Letzte auf der Liste der Erststimmen, weil die Parteien im Bundestag es so bestimmt haben.

Thomas Knott Wahlprogramm ist 4 M: Mobilität, Mobilfunk, weniger Gesetze, Mehr Mitbestimmung.

Sagen Sie es weiter, denn es gibt so viele, die nicht mehr wählen wollen. So viele, die keine Partei mehr überzeugt, egal ob rot, grün, gelb, blau oder schwarz. So viele, die finden, dass die Politik nicht mehr im Interesse der Bürger ist.

In München-Land gibt es nur 14% Nichtwähler. Warum wählen bei uns 26 % nicht?

Als Parteiloser überzeugt Thomas Knott verärgerte Parteiwähler und gewinnt die Enttäuschten zurück unter den 26% Nichtwählern.

Als einfache Mehrheit können dann schon 30-35% der wahlberechtigten Erststimmen reichen zum Sieg!

Bis zur Wahl am 26. September haben wir die Chance, Nichtwähler zu motivieren und für Thomas Knott in Straubing-Regen-Bogen zu werben.

Wählen Sie Thomas Knott

Thomas Knott als Parteilosen zu wählen, spart Überhangmandate und Steuergelder!

Sie sparen keine Steuergelder durch die Wiederwahl des derzeitigen Bundestagsabgeordneten, weil die Parteien so gerne an den Überhangmandaten festhalten und Posten verteilen!

Durch einen Parteilosen wie Thomas Knott gibt es bis zu 5 weniger Überhangmandate im Bundestag. Lassen Sie nicht zu, dass die Parteien stattdessen die Wahlkreise aufblähen und Ihre Wahlkreis- und Erststimme weiter entwerten.

Es entscheidet die einfache Mehrheit der Erststimme, ob Thomas Knott als parteiloser Abgeordneten für Straubing-Regen-Bogen in den Bundestag einzieht. Eine Stimme mehr entscheidet. Lassen Sie Ihre Stimme zählen gegen das Gefühl der Machtlosigkeit, das die Parteien den Bürgern vermitteln!

Wenn es nicht ganz reicht für Thomas Knott, dann haben Sie der Parteilandschaft und allen Parteien jedenfalls die rote Karte gezeigt. Sie haben der nächsten Bundesregierung mitgeteilt, dass ländliche Mobilität mit dem Auto und Mobilfunkabdeckung wesentliche Sachthemen sind. Sachthemen, an denen die Parteien scheitern werden, wenn Sie so weiter machen wie bisher!

So einfach ist das. Sie haben die Wahl am 26. September: Wählen Sie den Letzten auf der Liste der Erststimme. Das ist der Parteilose.

Thomas Knott vertritt nur Sie und den Wahlkreis. Er wird für alle wichtigen Entscheidungen die Meinung der Wähler abfragen und umsetzen, weil er nicht an eine Parteiführung gebunden ist.

Wählen auch Sie Thomas Knott für Stadt Straubing, Landkreis Regen und Landkreis Straubing-Bogen in den Bundestag.

Nutzen Sie Ihre Erststimme! Jetzt gehts um unsere Zukunft!

Sagen Sie Ihre Wählermeinung

Nutzen Sie die Social-Media-Icons zum Liken und Posten.

Klicken Sie rechts auf das Info-Symbol um das Dialogsystem für Wählerwünsche und politische Meinungen zu starten.

Oder schreiben Sie mir an die Email-Adresse im Impressum.

Datenschutzerklärung

Impressum